Laden...

Mettler Toledo

Lizenzierung ab $500,00
Download Free Demo

Produktübersicht

Der serielle Mettler Toledo-Gerätetreiber ermöglicht in Verbindung mit KEPServerEX den Datenaustausch zwischen Waagen von Mettler Toledo und HMI-, SCADA-, Historian- und MES-Softwarepaketen von Drittanbietern.

Ressourcen

Leistung

  • Ethernet-Kapselung
  • Standardunterstützung Dauermodus
  • Erweiterte Unterstützung Dauermodus
  • Aktuelle Daten – Klassifizierung der Datenqualität als schlecht, wenn nicht innerhalb der vorgegebenen Anzahl an Sekunden eine Aktualisierung erfolgt
  • Hardware-Prüfsummen-Unterstützung
  • Modemunterstützung
    • Konfiguration von automatischem Wählen
    • Verwaltung mehrerer Telefonnummern

Protokolle

  • Mettler Toledo SICS Continuous Output Mode

Unterstützte Geräte

  • IND131/331
  • IND135
  • IND226
  • IND310
  • IND560
  • IND560x
  • IND690
  • IND780
  • Jaguar / JagXtreme
  • Lynx
  • Panther

Verfügbare Sprachen

  • Englisch

Anwendungsunterstützung

  • DDE Format CF_Text and AdvancedDDE
  • NIO Interface for iFIX
  • OPC .NET Service (OPC .NET) Version 1.00
  • OPC Alarms and Events (OPC AE) Version 1.10
  • OPC Data Access (OPC DA) Versions 1.0a, 2.0, 2.05a, and 3.0
  • OPC Unified Architecture (OPC UA) Clients
  • SuiteLink and FastDDE for Wonderware

Versionshinweise

5.2.133.0

18.02.2010

  • Added write-only Booleans CTPZ commands (Clear, Tare, Print, Zero).
  • Enabled Unsolicited Ethernet Encapsulation.

5.1.71.0

21.10.2009

  • New Driver

Vorgestellte Suiten