Laden...

Modbus Unsolicited Serial

Weitere Details in den Kaufinformationen einsehen
Download Free Demo

Produktübersicht

Der Modbus Unsolicited Serial-Gerätetreiber ermöglicht in Verbindung mit KEPServerEX den Datenaustausch zwischen OPC-Clients, Modbus-Mastern und Modbus RTU-Netzwerken. Der Modbus Unsolicited Serial-Treiber (Slave.Treiber) ermöglicht die Anzeige einer OPC-Clientanwendung als 1 bis 247 Modbus RTU-Geräte im Netzwerk. Im Slave-Modus kann der Server Daten nach dem Ausnahmeprinzip von einem Modbus RTU-Master empfangen. Typische Anwendungen umfassen Konnektivität mit größeren DCS-Systemen, die Modbus RTU verwenden. Wie bei allen Slave-Geräten überträgt der Modbus RTU-Slave-Treiber nur dann Daten, wenn er von einem RTU-Master Lese- oder Schreibanforderungen erhält. Die Datenintegrität wird durch umfassende Fehlerbehandlung sichergestellt.

Ressourcen

Leistung

  • Vertauschen der Wortreihenfolge für Gleitkommazahlen und Long Integers
  • Modbus RTU Multi-Drop-Unterstützung
  • Unterstützung des vollständigen Adressbereichs (0–65535)
  • Unterstützung von Hexadezimaladressen (0–FFFF)
  • Möglichkeit zur Anzeige als mehrere Modbus-Slave-Geräte
  • Data Modbus RTU-Funktionen, die von Slave-Geräten akzeptiert werden: 01, 02, 03, 04, 05
  • Einstellbare Adressbasis (0 oder 1)
  • Stationsnummern wählbar von 1–247

Protokolle

  • Modbus RTU Protocol

Unterstützte Geräte

  • Any Modbus compatible devices

Verfügbare Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Japanisch
  • Simplified Chinese

Anwendungsunterstützung

  • DDE Format CF_Text and AdvancedDDE
  • NIO Interface for iFIX
  • OPC .NET Service (OPC .NET) Version 1.00
  • OPC Alarms and Events (OPC AE) Version 1.10
  • OPC Data Access (OPC DA) Versions 1.0a, 2.0, 2.05a, and 3.0
  • OPC Unified Architecture (OPC UA) Clients
  • SuiteLink and FastDDE for Wonderware

Versionshinweise

6.10.623.0

23.02.2021

  • Removed non-inclusive terms out of respect for users of our software. Renamed this driver in compliance with updated terminology.  

6.5.829.0

19.06.2018

  • Treiber sendet keine Antwort mehr auf ungültige Transaktion.

6.2.460.0

06.07.2017

  • Neu: Unterstützung der chinesischen Sprache.

6.0.2107.0

15.11.2016

  • Neu: Support auf Deutsch.
  • Neu: Support auf Japanisch.

5.15.585.0

22.07.2014

  • Fixed an issue where a buffer overflow could result in the driver writing to erroneous coils.

5.9.170

26.06.2012

Increased the character limit of the tag Description field from 64 to 255.

5.5.94.0

18.02.2011

  • The driver will now check for License Activation upon receiving unsolicited communications.

5.1.71.0

21.10.2009

  • Added string data type support for Internal Registers.