Laden...

Simatic/TI 505 Serial

Weitere Details in den Kaufinformationen einsehen
Download Free Demo

Produktübersicht

Der Simatic/TI 505 Serial-Treiber ermöglicht in Verbindung mit KEPServerEX den Datenaustausch zwischen OPC-Clients und Siemens CTI 2500 Series/Simatic 505-SPSen. KEPServerEX optimiert die Datenerfassung automatisch auf Grundlage der Clientnachfrage und stellt die Datenintegrität durch umfassende Fehlerbehandlung sicher.

Ressourcen

Leistung

  • Unterstützung für das nicht intelligente NITP (Non-Intelligent Terminal Protocol)
  • Unterstützung für das TBP (Transparent Byte Protocol)
  • Unterstützung für folgende Speichertypen: X, Y, WX, WY, C, V, K, STW, TCP, TCC, DSP, DSC, DCC, DTB und DCP
  • Unterstützung für alle Datentypen
  • Modemunterstützung
    • Konfiguration von automatischem Wählen
    • Verwaltung mehrerer Telefonnummern

Protokolle

  • Non-Intelligent Terminal Protocol (NITP)
  • Transparent Byte Protocol (TB)

Unterstützte Geräte

  • CTI 2500 Series Processors
  • TI 500/505 - NITP
  • TI-500/505 - Transparent Byte
  • TI-520 (TI520)
  • TI-525 (TI525)
  • TI-535 (TI535)
  • TI-545 (TI545)
  • TI-555 (TI555)
  • TI-565 (TI565)
  • TI-575 (TI575)

Verfügbare Sprachen

  • Englisch

Anwendungsunterstützung

  • DDE Format CF_Text and AdvancedDDE
  • NIO Interface for iFIX
  • OPC .NET Service (OPC .NET) Version 1.00
  • OPC Alarms and Events (OPC AE) Version 1.10
  • OPC Data Access (OPC DA) Versions 1.0a, 2.0, 2.05a, and 3.0
  • OPC Unified Architecture (OPC UA) Clients
  • SuiteLink and FastDDE for Wonderware

Versionshinweise

5.1.71.0

21.10.2009

  • Fixed issue where driver was unable to communicate to certain devices that emulate a 505 Series PLC/NITP protocol and do not support 32bit addresses in command.