Laden...

OPC Unified Architecture-Serverschnittstelle (UA)

Included with KEPServerEX, no purchase necessary.
Download Free Demo

Produktübersicht

Die OPC Unified Architecture-Serverschnittstelle (UA) für KEPServerEX bietet Clientanwendungen (wie MES- und SCADA-Systemen) nahtlosen und sicheren Zugriff auf industrielle Automationsdaten.

OPC UA ist ein modernes Kommunikationsprotokoll für die industrielle Automation, das von traditionellen lokalen Anwendungen sowie Industrial IoT- und Industrie 4.0-Anwendungen und -Plattformen zunehmend für die Datensammlung und Steuerung genutzt wird. Es handelt sich um einen offenen Standard, der der KEPServerEX OPC UA-Serverschnittstelle die nahtlose Verbindung mit OPC UA-Clientanwendungen auf beliebigen Betriebssystemen und webbasierten Clients ermöglicht.

OPC UA bietet dank Zertifikataustausch und Punkt-zu-Punkt-Verschlüsselungsmethoden integrierte Sicherheit. Dank erweiterter Diagnosefunktionen für OPC UA sorgt KEPServerEX dafür, dass Ihre Daten stets geschützt sind und Sie Kommunikationsprobleme mit Client und Server einfach beheben können.

Die OPC UA-Serverschnittstelle kann zusammen mit dem OPC UA Client-Treiber genutzt werden, um einen sicheren Tunnel für industrielle Daten zu einem traditionellen OPC Data Access-Client (DA) oder einer beliebigen nativen Clientschnittstelle zu schaffen, die von KEPServerEX unterstützt wird.

Ressourcen

Leistung

  • Vom Certification Test Lab der OPC Foundation als Server gemäß UA 1.02 Standard zertifiziert
  • Bei OPC Interoperability Workshops regelmäßig mit führender OPC-Clientsoftware getestet
  • OPC UA-Sicherheits- und -Datenintegritätsfunktionen wie Transport Layer Security (TLS) für Datenverschlüsselung, zertifikatbasierte Authentifizierung mithilfe von x509-Zertifikaten und einfacher Authentifizierung mit Benutzername/Passwort
  • Unterstützung für bis zu 128 Clientverbindungen gleichzeitig
  • Durchsuchbarer Namespace für die einfache Identifizierung der zu überwachenden Datenpunkte für den OPC UA-Client
  • Erweiterte Diagnose für die Problembehandlung in KEPServerEX
  • Unterstützung für OPC-Tunnel für OPC DA 1.0- und 2.05a-Server, die zudem Fernzugriff für OPC DA-Clients und andere native Clientschnittstellen ermöglichen können, die von KEPServerEX unterstützt werden
  • Funktion im Unternehmensnetzwerk, über VPNs, durch Firewalls und im Internet, WAN oder LAN
  • Unterstützung der Datenübertragungshäufigkeit mit regelmäßigem Abrufintervall oder Bericht bei Ausnahme beim Datenaustausch

Anwendungsbeispiel: Failsafe Controls

In der hart umkämpften Erdöl- und Erdgasindustrie sind aktuelle und genaue Felddaten unverzichtbar. Die Produktionsoptimierung, die Planung zukünftiger Bohrungen und der sorgfältige Umgang mit Reserven und Erdgasvorräten sind wichtiger denn je. Failsafe Controls trifft fundierte Geschäftsentscheidungen und spart seinen Kunden Geld durch den Einsatz zukunftsweisender Prozesssteuerungs- und Automationstechnologie.

Ein Kunde von Failsafe Controls, ein Erkundungs- und Produktionsunternehmen in der Erdöl- und Erdgasindustrie, hat eine massive Automationskampagne gestartet, um die bislang ausgelagerte Prozesssteuerung und Datenerfassungsverwaltung wieder ins Haus zu holen. Es wandte sich an die Experten von Failsafe Controls in Louisiana, um ein vollständig integriertes, webfähiges Produktionsautomationssystem zu entwickeln, das wichtigen Mitarbeitern den Zugriff auf Echtzeit- und akkumulierte Daten von jeder Bohrstelle ermöglicht: Bedienern, technischer Entwicklung, Gas-/Datenerfassungsteams sowie dem regionalen Management und der Geschäftsleitung. Da alle Teams und Abteilungen Trends und problematische Bereiche identifizieren können, können die Produktionsniveaus kontinuierlich optimiert werden.

Vollständige Fallstudie lesen

KEPServerEX ist nicht nur ein OPC-Server, sondern eine Konnektivitätsplattform für industrielle Automation und das IoT. Laden Sie KEPServerEX einfach herunter, und wählen Sie aus der Kepware Bibliothek mit über 150 Geräte- und Clienttreibern sowie erweiterten Plugins die passenden Treiber und Plugins für die Kommunikationsanforderungen Ihres industriellen Steuerungssystems aus.

Eine Funktion ist eine integrierte Softwarekomponente von KEPServerEX, die zusätzliche zentrale Serverfunktionalitäten bereitstellt. Die Funktionen sind beim Kauf einer beliebigen KEPServerEX Lizenz inklusive und können jederzeit genutzt werden.

Informationen zum Kauf

OPC Unified Architecture (UA) Server Interface

Dieses Produkt ist nicht zum Kauf verfügbar