Laden...

EFM Suite

Weitere Details in den Kaufinformationen einsehen
efm suite demo download

Produktübersicht

Viele Mengenumwerter und Durchflussgeräte speichern EFM-Verlaufsdaten (Electronic Flow Measurement, elektronische Durchflussmengenmessung), die für Zuweisungen und eichfähige Messungen verwendet werden. Die EFM Suite für KEPServerEX besteht aus EFM-Treibern und dem EFM Exporter für KEPServerEX. Der EFM Exporter plant in Verbindung mit den EFM-Treibern das Abrufen und Exportieren von EFM-Daten aus Mengenumwertern und RTUs in gängige Formate wie FLOWCAL und PGAS und benutzerdefinierbare Formate wie CSV und SQL. Alle Treiber umfassen Echtzeitunterstützung für OPC-fähige Anwendungen wie HMI-, SCADA- und Historian- Anwendungen sowie IoT-Anwendungen wie Splunk.

EFM-Treiber erfassen Echtzeitdaten und EFM-Daten aus Mengenumwertern, Durchfluss- und Messgeräten. Das EFM Exporter Plugin weist Attribute definierten EFM-Parameter zum Hochladen in Durchflussanalysesoftware zu. Die Lösung unterstützt EFM-Daten für Gase und Flüssigkeiten und bietet für beide Anwendungen ein identisches Aussehen und Verhalten.

Ressourcen

Leistung

Unterstützte EFM-Funktionen für Gase und Flüssigkeiten:

  • Kostenloser EFM Simulator-Treiber zum Erzeugen simulierter EFM-Gerätedaten
  • Planen von automatischen Abrufen von EFM-Daten und Angeben spezifischer Abrufzeiten (jede Stunde um Viertel nach, jede Stunde).
  • Auslösen von On-Demand-Abrufen durch Schreiben in Tags
  • Sammeln von täglichen und stündlichen Verlaufsdaten zusätzlich zu Alarmen und Ereignissen
  • Kontrollieren von Name und Verzeichnis der exportierten Dateien, einschließlich Unterstützung für Netzwerkpfade und Platzhalter
  • Organisieren der exportierten Daten nach dem Zeitstempel des Datensatzes (u. a. nach Uhrzeit des Vertrags)
  • Zuordnen der Daten von einem Messgerät zu mehreren unterstützten Exportformaten
  • Importieren/Exportieren der Konfiguration im CSV-Format und Konfigurieren von Projekten in Excel
  • Exportieren von EFM-Daten in benutzerdefinierte CSV-Dateien
  • Exportieren von EFM-Daten in SQL-Datenbanken über ODBC

Spezielle Funktionen für EFM-Daten für Gase:

  • Unterstützung von FLOWCAL CFX-Dateien (V5-Format) mit Verlaufstyp 1 bis 4
  • Unterstützung von FLOWCAL Transaction Queue mit Verlaufstyp 1 bis 4
  • Unterstützung des Exports nach PGAS V8
  • Unterstützung der ABB Totalflow-, Enron Modbus-, Fisher ROC- und ROC Plus- sowie OMNI Flow Computer-Treiber

Spezielle Funktionen für EFM-Daten für Flüssigkeiten:

  • Unterstützung von FLOWCAL CFX (V7-Format) mit Verlaufstyp 11 bis 13
  • Unterstützung der ABB Totalflow-, Fisher ROC Plus- und OMNI Flow Computer-Treiber

Verfügbare Sprachen

  • Englisch

Unterstützte EFM-Softwarelösungen

  • FLOWCAL (CFX V5-Format für Gase; CFX V7-Format für Flüssigkeiten)
  • Quorum PGAS V8
  • .CSV
  • SQL-Datenbank (ODBC)

Was ist eine Suite?

KEPServerEX ist nicht nur ein OPC-Server, sondern eine Konnektivitätsplattform für industrielle Automation und das IoT. Laden Sie KEPServerEX einfach herunter, und wählen Sie aus der Kepware Bibliothek mit über 150 Geräte- und Clienttreibern sowie erweiterten Plugins die passenden Treiber und Plugins für die Kommunikationsanforderungen Ihres industriellen Steuerungssystems aus.

Bei einer Suite handelt es sich um eine Sammlung von Treibern und erweiterten Plugins für KEPServerEX. Diese Produkte wurden nach Branche, Gerätehersteller oder industrieller Anwendung bequem in Suiten zusammengefasst.

Je nach Entwicklung der Verbindungsanforderungen können zusätzliche Suiten lizenziert werden.

Informationen zum Kauf

EFM Suite


© PTC Inc. Alle Rechte vorbehalten.