Laden...

IoT-fähige industrielle Konnektivität

Wird Ihr Betrieb durch isolierte Daten verlangsamt?

Demo herunterladen

Im heutigen industriellen Umfeld stehen Branchenfachleute wie Sie vor der Herausforderung, von verschiedensten Maschinen, Geräte und Anwendungen stammende Daten erfassen, analysieren und interpretieren zu müssen. Das Problem: Die Daten bleiben häufig isoliert oder werden überhaupt nicht genutzt, was die Datensammlung erschwert und die Transparenz im Unternehmen einschränkt. Workarounds zum Integrieren von Daten sind umständlich, kosten Zeit und haben unvorhersehbare Folgen für die Produktion.

Laden Sie unsere Infografik herunter, und gehen Sie wichtigen Fragen zu Ihrer industriellen Konnektivität nach.

Silos zu akzeptieren mag stabiler erscheinen als eine Umwälzung des Betriebs zwecks Datenintegration. In einer schnelllebigen Umgebung lässt sich womöglich nicht problemlos erkennen, wann isolierte Daten eine weitere Belastung für den täglichen Betrieb darstellen oder wann diese bedeutende Business-Initiativen behindern. In der Folge arbeiten Branchenfachleute gegen die eigenen Daten, statt diese zur Optimierung der Transparenz und Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen einzusetzen.

Laden Sie unser White Paper herunter, um sich mit häufigen Herausforderungen bei der Auswahl von Datenzugriffssoftware für Ihr industrielles Steuerungssystem (Industrial Control System, ICS) zu beschäftigen.

Verwirklichen der unternehmensweiten Vorteile von Lösungen für industrielle Konnektivität Durch Implementieren von Lösungen für Datenkonnektivität wird Branchenfachleuten wie Ihnen Folgendes ermöglicht:

  • Integration von Daten aus neuen Beständen und Legacy-Maschinen
  • Aufbau einer skalierbaren IIoT-Architektur
  • Mehr Transparenz auf allen Ebenen
  • Antizipieren von Produktionsänderungen und fundiertere Entscheidungen
  • Keine Störung des täglichen Betriebs

Laden Sie unser eBook herunter, um von einer störungsfreien Transformation zu profitieren.

Mit Lösungen für industrielle Konnektivität können Benutzer jederzeit und von jedem Standort aus Echtzeit-Maschinendaten abrufen. Ob extern oder vor Ort bereitgestellt, Lösungen für industrielle Konnektivität nutzen leistungsstärkere Daten über eine intuitive Benutzeroberfläche. So werden Branchenfachleute in die Lage versetzt, ihre Automatisierungsgeräte und Softwareanwendungen besser anzubinden, zu verwalten, zu überwachen und zu steuern.

Vollständige IoT-Transformation KEPServerEX, die branchenführende Lösung für Datenkonnektivität, ermöglicht industriellen Umgebungen wie Ihren Folgendes:

  • Bewältigung besonderer Datenkommunikationsherausforderungen
  • Nahtlose Anbindung unterschiedlicher Maschinen, Geräte und Geschäftsanwendungen
  • Bessere unternehmensweite Transparenz
  • Fundiertere Entscheidungen
  • Aufbau einer modernisierten, IoT-fähigen Anlage

Sehen Sie sich unsere Webinar-Aufzeichnung an, um die Vorteile einer standardisierten Kommunikationsschicht kennenzulernen.

Erfahren Sie durch eine kostenlose KEPServerEX Demo, wie Sie Hindernisse beseitigen können, die der Datenkonnektivität Ihrer Anlage im Wege stehen.