Verwenden Sie die Suchfunktion, um das Kepware Repository mit mehr als 500 Wissensdatenbank-Artikeln anzuzeigen. Grenzen Sie die Ergebnisse ein, oder geben Sie Ihre Abfrage im Suchfeld unten ein.

Wenn Sie keine Lösung finden, stehen Ihnen alternativ weitere Ressourcen zur Verfügung: unser PTC eSupport Portal. Wenn Sie aufgefordert werden, sich beim eSupport Portal anzumelden, können Sie die Anmeldeinformationen für „My Kepware“ verwenden. Benötigen Sie ein Konto für „My Kepware“? Hier können Sie ein Konto erstellen.

Lösungsergebnisse durchsuchen nach:
View All Solutions

Kepware Knowledge Base: Solution


Connecting Clients and Servers between Workgroups and Domains


Last Update: 12.11.2018

Domain and workgroups authenticate users differently. In a domain, a central point (called the "Domain Server") holds all security information for the network. In a workgroup, the security information resides locally on each computer. A common technology must be chosen between the computers that use domains and workgroups. For example, adding local users and groups to the domain computer will allow authentication of the workgroup computers.

Note: For information on configuring DCOM, refer to Remote OPC DA Quick Start Guide (DCOM). For more information on advanced settings, refer to DCOM - Secure by Default.

Tags
DCOM

Related Products
KEPServerEX