Verwenden Sie die Suchfunktion, um das Kepware Repository mit mehr als 500 Wissensdatenbank-Artikeln anzuzeigen. Grenzen Sie die Ergebnisse ein, oder geben Sie Ihre Abfrage im Suchfeld unten ein.

Wenn Sie keine Lösung finden, stehen Ihnen alternativ weitere Ressourcen zur Verfügung: unser PTC eSupport Portal. Wenn Sie aufgefordert werden, sich beim eSupport Portal anzumelden, können Sie die Anmeldeinformationen für „My Kepware“ verwenden. Benötigen Sie ein Konto für „My Kepware“? Hier können Sie ein Konto erstellen.

Lösungsergebnisse durchsuchen nach:
View All Solutions

Kepware Knowledge Base: Solution


Getting Data Upon Request from KEPServerEX


Last Update: 07.11.2018

With the _DeviceDemandPoll feature available in KEPServerEX version 5.13 and later, users can get device data on a request basis as opposed to a continuous scan cycle. Most client applications perform exception-based processing, meaning that they connect to the server and request data to be polled or scanned at a set rate (such as 500 ms). Even if the data is being constantly polled, the server will only give data to the client application when the data changes from one poll to the next. With _DeviceDemandPoll, users can force polls in the client software even if the data has not changed (or if the poll cycle has fully not elapsed).


Note:
For more information, refer to Communication On-Demand: Device Data When You Want It.

Related Products
KEPServerEX