Verwenden Sie die Suchfunktion, um das Kepware Repository mit mehr als 500 Wissensdatenbank-Artikeln anzuzeigen. Grenzen Sie die Ergebnisse ein, oder geben Sie Ihre Abfrage im Suchfeld unten ein.

Wenn Sie keine Lösung finden, stehen Ihnen alternativ weitere Ressourcen zur Verfügung: unser PTC eSupport Portal. Wenn Sie aufgefordert werden, sich beim eSupport Portal anzumelden, können Sie die Anmeldeinformationen für „My Kepware“ verwenden. Benötigen Sie ein Konto für „My Kepware“? Hier können Sie ein Konto erstellen.

Lösungsergebnisse durchsuchen nach:
View All Solutions

Kepware Knowledge Base: Solution


How do I Connect to OPC Client with the Widest DCOM?


Last Update: 07.11.2018

To connect to the OPC client under the widest possible set of DCOM configurations, the program should call the following function as soon as it starts up and before it opens any DCOM connections. The syntax provided is for C++/C#, and must be modified accordingly for different languages.

// Immediately after calling CoInitializeEx ()

// Allow anyone to be able to call back into us!

CoInitializeSecurity (NULL, -1, NULL, NULL, RPC_C_AUTHN_LEVEL_NONE, RPC_C_IMP_LEVEL_IMPERSONATE, NULL, EOAC_NONE, NULL);

Note: This function is recommended if the program contains an ActiveX OPC client control.

Tags
DCOM