Verwenden Sie die Suchfunktion, um das Kepware Repository mit mehr als 500 Wissensdatenbank-Artikeln anzuzeigen. Grenzen Sie die Ergebnisse ein, oder geben Sie Ihre Abfrage im Suchfeld unten ein.

Wenn Sie keine Lösung finden, stehen Ihnen alternativ weitere Ressourcen zur Verfügung: unser PTC eSupport Portal. Wenn Sie aufgefordert werden, sich beim eSupport Portal anzumelden, können Sie die Anmeldeinformationen für „My Kepware“ verwenden. Benötigen Sie ein Konto für „My Kepware“? Hier können Sie ein Konto erstellen.

Lösungsergebnisse durchsuchen nach:
View All Solutions

Kepware Knowledge Base: Solution


Limitations of the Connection Count with ControlLogix Producer/Consumer Model


Last Update: 12.11.2018

The server does not use these "connections" for data exchange. A tag produced means the tag is available for remote controllers to consume; a tag consumed means the tag's value comes from a tag produced on a remote controller. Driver communications and the producer/consumer model both consume Ethernet/IP connections. This impacts the server performance because the Ethernet card has a maximum number of allowed message packets used per second. The more that are used, the higher the percent of CPU usage on the PLC Ethernet card.