Verwenden Sie die Suchfunktion, um das Kepware Repository mit mehr als 500 Wissensdatenbank-Artikeln anzuzeigen. Grenzen Sie die Ergebnisse ein, oder geben Sie Ihre Abfrage im Suchfeld unten ein.

Wenn Sie keine Lösung finden, stehen Ihnen alternativ weitere Ressourcen zur Verfügung: unser PTC eSupport Portal. Wenn Sie aufgefordert werden, sich beim eSupport Portal anzumelden, können Sie die Anmeldeinformationen für „My Kepware“ verwenden. Benötigen Sie ein Konto für „My Kepware“? Hier können Sie ein Konto erstellen.

Lösungsergebnisse durchsuchen nach:
View All Solutions

Kepware Knowledge Base: Solution


Resolving 'Communications error on COMn [***O***]'


Last Update: 12.11.2018

Possible Cause:
This is a character buffer overrun error.

Solution:
To resolve the error, refer to the instructions below.

  1. Open the Windows Device Manager. Then, click Ports | <the COM port in question> | Port Settings | Advanced.
  2. Next, decrease the Receive Buffer one notch from the maximum.
  3. Restart the computer. The new setting will not take effect until the computer has been restarted.
  4. Continue to decrease the Receive Buffer until the buffer overruns stop occurring.

Note: Do not automatically set the Receive Buffer to 1. It needs to be as high as possible without causing buffer overruns.

Related Products
KEPServerEX